logo

 


 

VFV TOTO CUP

 

FC Doren : FC Viktoria Bregenz

 

Samstag 2.8.14 Anpfiff 17:30 Uhr

Fussballplatz FC Doren

 


 

Vorbereitung läuft auf Hochtouren!

Unser Trainer Hans Trittinger ist mit den Bedingungen bisher sehr zufrieden und sagt, dass alle mit vollem Eifer dabei sind. Die Stimmung ist gut und alle freuen sich auf den Start und das erste Pflichtspiel im VFV Cup, Auswärts gegen Doren. Das Team ist leider auch von Verletzungen nicht verschont geblieben. Mit Julian Jakubec und Benedikt Simma hat es gleich zwei Neuverpflichtungen getroffen. Aber wie es derzeit aussieht, sind sie wieder auf dem Weg der Besserung. Bei Gregor Sulzbacher, der sich einer Operation unterziehen musste, scheint der Herbst leider schon gelaufen zu sein.

Neue in der Mannschaft!

Mit Julian Jakubec (Schwarzach), Burhan Yilmaz (St. Margrethen), Adil Ulas(Fussach) waren wir aufgrund von nur drei Abgängen eher Zurückhaltend und geben in der Neuen Saison auch den Eigengewächsen die Chance sich zu beweisen. Eher kurzfristig musste unsere Sportliche Leitung aufgrund der neuerlichen Verletzung von Christian Gojo, der sich auch einer Opoeration unterziehen musste, auf der Torhüterposition ein Neuer geholt werden. Mit Benedikt Simma konnte der Stammtorwart der letzten beiden Regionalligasaisonen von SW Bregenz zur Viktoria gelotst werden, ein großes Talent bereichert also den Kader der Viktoria.

Härtetest am Freitag!

Am kommenden Freitag kommt es zum Testspiel gegen den VorarlbergligistenFC Lauterach. Wie es scheint, hat sich die Viktoria in den letzten Jahren zum Ausbildungsverein für Lauterach entwickelt, mit Pircher, Karelas, Visintainer, Petermair und Kloser spielen fünf ehemalige Viktorianer in Lauterach.Anstoß am Viktoriaplatz ist um 18:30 Uhr!

Start gegen Göfis auswärts!

Gegen den SC Göfis muss unsere Mannschaft zum Start in die Saison antreten. Samstag den 09.08. ist es soweit, um 17:00 Uhr in Göfis rollt der Ball wieder! Erstes Heimspiel dann eine Woche später am Freitag, den 15.08. Anpfiff ist gegen den Titelmitfavoriten SV Lochau um 18:00 Uhr am Viktoriaplatz!

Das Viktoria WEB Team!

 


 

 

 

1-Int. Hinteregger NeuAmerika Cup ein

RIESEN Erfolg!

Alle Mannschaften haben uns ein Lob der Extraklasse für dieses Turnier ausgesprochen. Dragan Jovanovic hat mit seiner Vorbereitung richtig gute Arbeit geleistet und ein Turnier geschaffen, das sich ganz sicher in den kommenden Jahren zu einem Prestigeturnier entwickeln wird.

Bericht von Othmar Heidegger Fotografie, Ehrenmitglied Viktoria Bregenz!

Die lange Tradition der Schülerturniere und die engagierte Nachwuchsarbeit vom Bregenzer Fußballtraditionsverein FC Viktoria 62 Bregenz, wurde mit dem 1. Int. Neu Amerika Cup sponsored by Hinteregger Bau wiederbelebt. Bei perfektem Sommerwetter kämpften 20 Teams aus Österreich, Deutschland, Schweiz auf 3 Spielplätzen auf der Sportanlage Neu Amerika in Bregenz um die Pokale. Spannende Spiele und toller Einsatz wurde von den ca. 180 Nachwuchskickern, darunter auch erfreulich viele Mädchen, gezeigt.

Eltern, Freunde und Besucher feuerten ihre Kicker an und belohnten die Aktionen mit Applaus. Bestens bewirtet und versorgt durch die Viktoria-Familie fühlten sich die rund 250 Besucher auf der Anlage sehr wohl. Viktoria Obmann Christin Skarlatos: „ Das große Interesse am Turnier und die äußerst positiven und lobenden Kritiken der angereisten Vereine bestärken uns, das Turnier nächstes Jahr, vielleicht sogar noch etwas größer, wieder zu organisieren.

Der tolle Ablauf des Turniers und das schöne Sommerwetter waren nicht nur für uns, sondern auch für unsere Tourismusstadt Bregenz beste Werbung.“ Viktoria Nachwuchskoordinator Dragan Jovanovic: „ 5 Monate Vorbereitung haben sich gelohnt wenn man sieht mit welchem Eifer und Einsatz die Kinder die Spiele bestreiten. Neben der Vernetzung und dem Austausch der Vereine untereinander ist so ein Turnier natürlich auch ein Leistungsbarometer für die Ausbildungsarbeit der heimischen Nachwuchsabteilungen. Wir freuen uns schon auf das Turnier im nächsten Jahr“.

Mag. Harald Summer vom Hauptsponsor Hinteregger Bau: „Wir unterstützen gerne die engagierte Nachwuchsarbeit und dieses Turnier! Uns gefällt das soziale Miteinander, der sportlich faire und respektvolle Umgang der Teilnehmer miteinander und nicht zuletzt ist die Viktoria eine Stätte der Begegnung von Generationen mit einer langen Tradition.Es ist eine Freude wenn man sieht wie viel positive Energie die Kinder ausstrahlen und mit welchem Spaß sie bei der Sache sind.“

Endstand: 1. SV Ravensburg / DE 2. SV Kressbronn / DE 3. SV Kehlen / DE 4. FC Lustenau / AT 5. SW Bregenz / AT 6. Viktoria 62 Bregenz / AT / Veranstalterteam 7. FC Hard / AT 8. FC Neukirch-Egnach / CH

Finalspiel: SV Ravensburg vs. SV Kressbronn 2 : 0 Spiel um Platz 3: SV Kehlen vs. FC Lustenau 2 : 1 Spiel um Platz 5: Viktoria Bregenz vs. SW Bregenz 0 : 1

Teilnehmende Mannschaften: FC Viktoria 62 Bregenz / AT Veranstalter FC Hard / AT FC Lustenau / AT FNZ Vorderwald /AT SC Austria Lustenau / AT SC Röthis / AT SW Bregenz Auswahl Oberallgäu / DE FC Buchloe / DE FV Bad Saulgau 1 / DE SV Ravensburg / DE SV Bad Saulgau 2 / DE SV Kehlen / DE SV Kressbronn / DE SV Sigmaringen / DE TSV Tettnang / DE FC Au-Berneck 05 / CH FC Neukirch - Egnach / CH FC Rorschach / CH FC Staad / CH

Das Turnier Video von LändleTV ansehen

Vorbericht auf den Cup VOL.at

Bericht des 1-Int. Hinteregger Bau NeuAmerika Cup

1-int. Hinteregger Bau NeuAmerika Cup FV Ravensburg Platz1, SV Kressbronn Platz 2, SV Kehlen Platz 3!

Der erste Gewinner des Turniers FV Ravensburg!

Von den Organisatoren Dragan Jovanovic und Bertl Gruber, sowie von Obmann Christian Skarlatos ein Riesen Dankeschön für eure Unterstützung bei diesem Turnier!!

Das Viktoria WEB Team!

 


 

 

Emir Adzamija im Team der Saison!

Große Ehre wird Emir Adzamija unserem Viktorianer zur Teil! Er wurde in das "Team der Saison" der Landesliga gewählt. Der gesamte Verein Gratuliert unserem Abwehr Boss!

Hier die ELF der Saison ansehen....

Stimmen sie auf Ligaportal ab, über den Spieler der Saison! Julian Lipburger benötigt jede Stimme um das Rennen für sich zu entscheiden

Hier Abstimmen.......

Das Viktoria WEB Team!

 


 

Trainerwechsel:

Für Posavec kommt Trittinger!

Am vergangenen Mittwoch teilte uns Trainer Mladen Posavec mit, dass er ein Angebot aus einer höheren Liga erhalten hat und die Mannschaft doch nicht weiterbetreuen wird! Obmann Christian Skarlatos musste daraufhin schnellstmöglich einen potentiellen Nachfolger ausfindig machen, es wurde im Hintergrund fieberhaft über den Feiertag gearbeitet. Zwei Kandidaten kamen bis Freitag in die engere Wahl, einer davon war Hans Jürgen Trittinger, der erst zwei Tage zuvor beim Dornbirner SV seine Tätigkeit beendete.

Am Flughafen wurde dann alles dingfest gemacht!

Hans Trittinger weilte bereits am Flughafen um sich in den verdienten Urlaub zu begeben, als ihn unsere Anfrage erreichte. Dort wurde dann auch von Seiten des Vereines alles klar gemacht. Hans tritt also die Nachfolge von Mladen an, dem wir auf diesem Wege dass Beste für seine neue Aufgabe in Lustenau wünschen.

Hans Trittinger ist der erfolgreichste Trainer im Vorarlberger Fußball was die erreichten Titel betrifft! Nach Peter Sallmayer und Mladen Posavec war es kein leichtes einen Trainer zu finden der denn Anforderungen enstspricht. Wir können Stolz sein, dass es der Vereinsführung gelungen ist, eine solche Koryphäe an den Viktoriaplatz zu lotsen. Er legt sehr viel Wert auf Eigenbauspieler und Talente und wird den eingeschlagenen Weg mitgehen. Viktoria darf und kann stolz sein, wie schnell und vor Allem lautlos dieser Wechsel von Posavec zu Trittinger erfolgt ist.

Die Mannschaft freut sich auf den neuen Trainer, hoffen wir, dass er uns länger erhalten bleibt als die Trainer in der vergangenen Saison.

Trainingsstart der Mannschaft ist am 01.07.2014, dort wird Hans Trittinger das erste Mal die Mannschaft trainieren und zur Vorbereitung auf die neue Saison bitten.

Bericht auf VOL.at!

Das Viktoria WEB Team!

 


 

Die neue zweite Seite ist Online!

FC Viktoria Bregenz hat eine neue Seite Online gestellt! Mit Conrad Puck haben wir einen fachkundigen Mann der diese Seiten hauptsächlich für den Nachwuchs pflegt und hegt! Klicken sie sich durch die neuen Seiten und erfahren sie wissenswertes, über den Spielbetrieb - Termine, Anstoßzeiten der Mannschaften, Trainingszeiten der Nachwuchsteams und vieles vieles mehr....

Hier klicken und alles ansehen!

Das Viktoria WEB Team!

 


 

Saisonende mit Niederlage!

Eines vorweg, das Spiel gegen Brederis war nicht berühmt. Doch es muss gesagt werden, dass die Mannschaft, die am Platz stand, ihr Bestes gab. Trainer Posavec brachte mit den Youngstern Stockinger und Hattler zwei 16-jährige aus dem Viktoria-Nachwuchs von Anfang an, später kam mit Bilal Gümüs noch ein Dritter Youngster dazu! Trotz der Niederlage ist die Stimmung weiter sehr Positiv und zeigt, dass die Mannschaftden im abgelaufenen Frühjahr eingeschlagen Weg mit Trainer Posavec bedingungslos gegangen ist!

So soll es weiter gehen!

Die Frage, wie es weiter geht, ist mittlerweile geklärt. Unser Trainer bleibt unserhalten und, wie schon geschrieben, nimmt der Kader langsam Form an beziehungsweise steht eigentlich schon. Die abgelaufene Saison war ein Wellental aus Hochs und Tiefs, doch mit dem Frühjahr wurden Fans und Zuschauer wieder versöhnt. Über weite Strecken zeigte die Mannschaft tollen Fußball,  genau deswegen ist immer die Frage was wäre gewesen, wenn zu hören. Doch mit diesen Dingen dürfen sich die Mannschaft und der Verein mit seinen Anhängern und Freunden nicht mehr belasten. Eine neue Saison steht an und die Vorbereitung darauf startet schon in zwei Wochen. Trainer Posavec gibt den Spielern jetzt zwei Wochen Luft zum Entspannen, dann wird schon wieder zum Auftakt für die neue Saison gerufen.

ABSCHLUSSTABELLE hier klicken.....

Spielbericht gegen Brederis hier klicken....

Einige Entscheidungen werden noch gefällt!

In der Planung sollten noch ein bis zwei Dinge passieren. Gerade am Kader wird noch geschliffen, doch vorweg kann gesagt werden, dass die Truppe wieder zu 70% aus Eigenbauspielern bestehen wird und gerade auch im 1b, das leider wieder eine katastrophale Saison spielte, stehen Veränderungen an! Die jetzige U18 wird größtenteils ins 1b aufgehen, um wieder eine höhere Spielkultur zu erlangen. 

Sommerpause!

Doch bis das runde Leder wieder rollt steht am Viktoriaplatz jetzt einmal die Sommerpause an. Bis zum Meisterschaftsstart sind es knapp zwei Monate, doch wir vom WEB Team werden alle auf dem Laufenden halten und die ersten Bilder der Vorbereitung zeigen.

Danke für ihre Unterstützung in der abgelaufenen Meisterschaft, wir freuen uns schon auf die neue!!!

Das Viktoria WEB Team!

 


 

Hier Spielbericht des letzten Spiel gegen Thüringen lesen!

 


 

Hier Spielbericht vom letzten 1b-Spiel lesen!

 


 

Tolle Faschingsparty am Viktoriaplatz!

Dieses Jahr gab es eine interne Party mit Fans und Freunden der Viktoria im Clubheim! Mit tollem DJ und guter Stimmung waren auch beide Mannschaften nach dem Vorbereitungsspiel mit ihren Freundinnen fast vollzählig anwesend am Viktoriaplatz. Bei toller Musik wurde bis in die frühen Morgenstunden getanzt und gefeiert!

Fotogalerie der Faschingsparty hier ansehen!

Das Viktoria WEB Team!

 


 

Nachwuchscamp 2013

Unsere Nachwuchskicker in den Altersklassen von U7/Ballschule bis U14 konnten von 23. – 25.08. ein tolles Wochenende am Viktoriaplatz erleben. Am Freitag wurden um 15:00 Uhr am Katzenmutterplatz die Zelte aufgebaut, insgesamt 55 Jungs und Mädels wurden von Conny und Carmen in Empfang genommen. Nach Bezug der Schlafstätten fand bei strahlendem Sonnenschein das erste Training statt.

Hier Weiterlesen....

 


 

Landunter am Viktoriaplatz!

Die Starken Regenfälle haben auch die Viktoria nicht verschont! So wie 1999 ist der Platz bzw. auch das Clubheim vom Wasser betroffen. Sehen sie in der Galerie Fotos der Wassermassen die den Platz überflutet haben. Der Entstandene Schaden ist noch nicht einzuschätzen. Hoffen wir das die Regenfälle ihr Ende erreicht haben.

Fotos in der Galerie ansehen!

Video der Wassermassen ansehen!

Das Viktoria WEB Team!

 


 

Käsespätzle und Pokern kamen sehr gut an!

Am Samstag übertrafen sich die beiden Damen Jasmine Fuchs und Luci Chromiakova! Mit ausgezeichneten Käsknöpfle verwöhnte Köchin Luci die Gäste, die von Jasmine wie in einem Gasthaus bedient wurden.

Hier Weiterlesen unter Veranstaltungen!

 


 

Viktoria Faschingsparty!

Nach genau drei Jahren fand das erste Mal wieder an dem Traditionstermin am Freitag vor dem Faschingssonntag die Viktoria-Faschingsparty statt. Viele Mäschgerle waren gekommen, um am Viktoriaplatz die fünfte Jahreszeit zu feiern.

Hier weiterlesen unter Fanzone/Veranstaltungen

 


 

Ehrungen für FC Viktoria 62 Bregenz!

Bei der Fußballgala 2013 wurde unser Verein erneut mit dem Fairnessaward für die Vorarlbergliga ausgezeichnet. Zusätzlich wurde als besondere Ehre unser Ehrenpräsident Erich Gasser mit dem Funktionärsaward für seine Leistungen rund um die Viktoria geehrt.

Hier weiterlesen unter Fanzone/News

Hauptsponsoren

HiltiundJehle.jpg

Besucher

Heute 49

Gestern 87

Insgesamt 91302

Exclusivpartner

Hochriegl.jpg

Nächstes Spiel ERSTE

Göfis : Viktoria Bregenz 9.8.2014 17:00 10 Tage

Nächstes Spiel 1B

Rankweil 1b : Viktoria 1b 10 Tage 16 Hrs. 52 Min.

VIKTORIA 62 bei

VFV

ÖFB