Appell des VFV an die Vereine -->

 


Liebe Freunde des FC Viktoria 62 Bregenz,

wie alle wissen, gibt es auf Grund der derzeitigen Situation leider keine aktuellen Spielergebnisse usw. zu berichten.

Da aber euer Interesse an unserem Verein mit ca. 90 Besuchern täglich auf unserer Homepage ungebrochen ist, möchten wir euch einen kleinen Einblick in verschiede Projekte der Viktoria-Mannschaften geben.

Beginnen werden wir mit einem tollen Projekt, welches durch unseren Betreuer und dem Coach der KM ins Leben gerufen und Dank des vorbildlichen Einsatzes der gesamten Kampfmannschaft noch vor Beginn der Vorbereitungszeit abgeschlossen wurde. Dieses "Umbau Kabine"-Projekt startete bereits wie schon erwähnt vor der Vorbereitung und wurde dann als erste Einheit des "Teambuildings" zur Aufgabe der Kampfmannschaft . . .

Zu Beginn stand die Idee einen schönen, etwas moderneren, gemütlicheren Wohlfühlort für die Mannschaft nach einem anstrengenden Training, den Spielen und unter anderem für die Teambesprechungen zu schaffen. Nach sehr kurzer Planung ging es dann mit vollem Elan ans Werk. Dank des beispiellosen Einsatzes unseres Betreuers der die Sponsorensuche für dieses Projekt intensiv betrieb, konnte ein Großteil der Kosten durch Gönner finanziert werden. Der unermüdliche (natürlich unendgeldliche) Einsatz der Spieler, bei denen man jetzt ein paar ganz besonders erwähnen müsste (dies aber aus Teambuilding-Gründen hier nicht gemacht wird . . .), zeigte bald die ersten sichtbaren Änderungen.

   

   

   

(© alle Bilder FC Viktoria 62 Bregenz)

Selbstverständlich entsprechen alle verwendeten Materialien den Vorschriften und zu unserem Glück konnten alle Arbeiten wurden von qualifizierten Handwerkern ausgeführt werden. Für die "Nicht-Handwerkprofis" gab es dennoch genügend Arbeiten wink. Also durch und durch eine Mannschaft für alle Fälle.

              

Nach Abschluss der Deckenarbeiten ging es nun an die sehr aufwendigen Arbeiten bei den Wänden. Spachteln, schleifen, spachteln, schleifen und letztendlich dann mal anstreichen, oder so . . .  – wer hierzu genauere Infos möchte kann gerne beim Profi, welcher natürlich auch in der KM spielt nachfragen.

      

   

Auch hier gab es dann wieder mal etwas für die „Nicht-Profis“ zu tun – z.B. die Bodenreinigung und was auch wie üblich nicht zu kurz kommen durfte waren die PAUSEN.

       

Nachdem noch schnell die neue Beleuchtung, natürlich von einem „Spielenden Elektriker“ eingebaut kann sich das Ergebnis mehr wie sehen lassen . . .

Wie es meistens so ist, sind die Abschlussarbeiten dann auch nicht ohne. Hier noch Türrahmen und Leisten malen und anbringen. Da noch die Bänke wieder einfädeln. Dort noch Haken anschrauben, den Kasten einräumen, Teppich verlegen und viele viele Dinge mehr. Und nicht zu vergessen, die schönen blauen Türen in rote zu verwandeln. Klingt zwar einfach, hatte aber auch so seine Tücken. Hier gilt auch wieder, wer genaueres wissen möchte fragt dann einfach mal bei den „Handwerkenden Spielern“ nach (natürlich erst, wenn dies wieder möglich ist – freue mich schon auf die vielen Gespräche die dann im Clubheim nachgeholt werden können . . .)

  

  

Alles in allem ein sehr gelungenes Projekt . . .

Hiermit eine mega großes DANKE an alle Mitwirkenden und Sponsoren.

Top Leistung. Top Teamwork.

 

 


19.03.2020

#StayHomeStayFit Challenge: Kostenlose Übungen und Spiele für zuhause

: Hansbauer Franz (Fußball Online)

Besondere Situationen erfordern besondere Maßnahmen! Mit diesem Motto sind wir momentan alle konfrontiert. Nun ist jeder gefordert, im Rahmen seiner Möglichkeiten einen Beitrag zu leisten, um diese Situation gemeinsam bestmöglich zu meistern.

Dabei soll das kostenlose Heim-Bewerbungsprogramm für Eltern und ihre Kinder helfen: Alles was du brauchst in einer App – Die frei erhältliche und von Geomix präsentierte App „Ballschule Österreich“ findest du kostenlos im Play Store und im App Store!

Viele Eltern sehen sich der Herausforderung gegenüber, ihre schulbefreiten Kinder daheim zu betreuen und über den Tag hinweg in der Wohnung oder im Garten zu beschäftigen.

Um alle Eltern und Betreuungspersonen bestmöglich zu unterstützen, wurde die „Ballschule Österreich“-App in den letzten Tagen überarbeitet und um eine neue Rubrik mit speziellen Spielen und Übungen ergänzt, die im Wohnzimmer oder im Garten einfach durchführbar sind.

Jede/r kann Trainer/in sein!
Experten zeigen in den Videos, wie die Spiele und Übungen genau angeleitet werden. So wird jede und jeder zur Trainerin oder zum Trainer! Die Inhalte sind nicht fußballspezifisch, sondern fördern spielerisch die Freude an Bewegung und Ballsport.

Daheim spielerisch in Bewegung bleiben: Die Gratis-Video-App „Ballschule Österreich“ liefert Ball-Übungen und Spiele, die Eltern mit ihren Kindern einfach durchführen können!

 

Hast du Spaß an der Bewegung, dann bist du hiermit herzlichst eingeladen an der #StayHomeStayFit Challenge teilzunehmen. Wie das geht und was du dafür tun musst, erfährst du auf https://www.oefb.at/oefb/News/Gratis-Video-App-liefert-Ball-Uebungen-und-Spiele-fuer-daheim-mit-Kindern/!

Bleib gesund und in Bewegung!

Bitte leite diese Info an alle Personen in deinem Umfeld weiter.
Die von Geomix präsentierte App „Ballschule Österreich“ ist gratis im Play Store und im App Store erhältlich.

LINK Play Store: https://play.google.com/store/apps/details?id=at.oefb.ballschule.android&hl=gsw
LINK App Store: https://apps.apple.com/at/app/ballschule-%C3%B6sterreich/id1234510766
Infos zur Ballschule: https://www.oefb.at/oefb/News/Gratis-Video-App-liefert-Ball-Uebungen-und-Spiele-fuer-daheim-mit-Kindern/


‼️ Achtung ‼️ Bitte unbedingt einhalten ‼️


Bleibt gesund und schaut auf Euch ❤️❤️

Montag, 16.03.2020

 


Liebe Viktorianer/innen Eltern, Trainer, Freunde und Fans der Viktoria

Bezüglich der aktuellen Verbandsaussendung zur Eindämmung und den empfohlenen Maßnahmen auf Grund des Corana Virus, haben wir innerhalb des Vorstandes und der Nachwuchsleitung entschieden den Trainingsbetrieb, Testspiele- und Meisterschaftsbetrieb ab sofort auf unbestimmte Zeit einzustellen.

Ab kommender Woche werden auch die Schulen geschlossen und wir als Verein haben die Verantwortung gegenüber den Kindern, Spielern, Trainer, Mitgliedern und dem Clubheim Team diese Maßnahmen zu ergreifen.

Hoffen wir, dass sich alles zum Guten wendet und dass wir schon bald wieder am Viktoriaplatz zusammen kommen können.

 

VFV - Massnahmen zur Eindämmung des Corona Virus

 


 

 

            zur AUSSCHREIBUNG

 



 

Wir suchen Verstärkung fürs Clubheim

Hast du Interesse in einem dynamisch, spritzigen ,

vereinsinteressiertem ⚽️ Team mitzuarbeiten?!

Dann freuen wir uns auf Dich/Euch.

Sehr willkommen sind auch Studenten, Schüler ab 18 Jahren,
Pensionisten, Eltern des Nachwuchses, usw .....

Für genauere Infos meldet Euch bitte unter
der Nummer   06777613 32 448 bei Jasmine Bischof-Fuchs
oder schickt uns ein Mail an
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Wir freuen uns auf Euch

 

 


 

  

 

 

Hauptsponsoren

Nachwuchsanmeldung

Besucher

Heute 65

Gestern 92

Insgesamt 237062

Sponsoren

Nächstes Spiel ERSTE

VIKTORIA bei

VFV

ÖFB